Personen

Prof. Dr. Andreas Freytag

Nach einer Lehre als Bankkaufmann studierte Prof. Dr. Freytag Volkswirtschaftslehre in Kiel und promovierte anschließend bei Prof. Juergen B. Donges an der Universität Köln. Seit 2003 ist er Professor für Wirtschaftspolitik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 

Prof. Freytag vertritt die Friedrich-Schiller-Universität Jena.

 

 

Prof. Dr. Gerd Habermann

Prof. Dr. Gerd Habermann ist Mitgründer der Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft e. V. und Vorstandsvorsitzender der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft. Nach einer Dissertation an der Universität Potdam arbeitete er u.a. als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Heidelberg und Tübingen sowie als Grundsatzreferent beim Wirtschaftsrat der CDU. Er hält eine Honorarprofessor an der Universität Potsdam. 

Prof. Habermann vertritt die Friedrich August von Hayek-Stiftung für eine freie Gesellschaft.


Dr. Thomas Kösters

Der promovierte Volkswirt Thomas Kösters war fast 40 Jahre in der Handwerkskammer Düsseldorf aktiv, zuletzt als Hauptgeschäftsführer. In seiner Tätigkeit initiierte Dr. Kösters das „Kompetenzzentrum Soziale Marktwirtschaft", dessen Leiter er auch nach seinem Ausscheiden aus dem Amt des Hauptgeschäftsführers ist.

Dr. Kösters vertritt die Handwerkskammer Düsseldorf.

 

 

Hubertus Pellengahr

Hubertus Pellengahr hat in Bonn Geschichte, Politik und Volkswirtschaft studiert. Anschließend leitete er die Büros verschiedener Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Von 1998 bis 2009 war Herr Pellengahr Sprecher und Geschäftsführer des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE). Seit Januar 2010 ist er alleiniger Geschäftsführer der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM).

Hubertus Pellengahr vertritt die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.

 

 

Prof. Dr. Gunther Schnabl

Prof. Dr. Gunther Schnabl ist seit 2006 Leiter des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig. Vor seiner Berufung war er u.a. bei der Europäischen Zentralbank, dem Münchner Ifo-Institut sowie an der Universität Tübingen tätig, wo er bei Prof. Joachim Starbatty promovierte .

Prof. Gunther Schnabl vertritt das Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig.